unsichtbar, auf Wasserbasis, farb- und geruchlos, bewährte Formel, quaternäres Ammoniumsilikon

Unser antimikrobieller Schutz

Eine revolutionäre antimikrobielle Beschichtung auf Wasserbasis.

Dieses Produkt kann auf fast jede Oberfläche aufgetragen werden, was ein völlig neues Schutzniveau für Ihre Räumlichkeiten ermöglicht. Die Inhaltsstoffe wurden getestet und ihre Wirksamkeit gegen ein breites Spektrum von Viren und Bakterien bewiesen, sie schaffen eine unwirtliche Oberfläche für diese gefährlichen Mikroorganismen, dadurch wird Ihre Räumlichkeiten sicherer für alle.

Unsere Formel ist eine antimikrobielle Langzeitbeschichtung der nächsten Generation auf Wasserbasis, die das Wachstum von Mikroorganismen nach dem Auftragen über einen langen Zeitraum hemmt. Sobald die Beschichtung getrocknet ist, bildet sie eine unsichtbare Schicht aus „Nanospikes“, die Zellmembranen durchdringen und zerstören. Aufgrund dieser „Nanospikes“ ist die Eliminierungswirkung unseres Produkts im Vergleich zu anderen Langzeitlösungen mechanisch anstatt chemisch.

Dies ist sowohl in Gebieten mit hohem als auch mit niedrigem Verkehrsaufkommen äußerst effektiv. Der aktive Wirkstoff in der Beschichtung ist bei der ECHA (Europäische Chemikalienagentur) registriert und konform mit ihren Bestimmungen. Die Beschichtung kann auf fast jede Oberfläche aufgetragen werden und haftet auf dieser - porös oder nicht porös, Metall, Leder, Stoff usw. Für eine maximale Effizienz wird empfohlen, Nordic Chem von einem professionell ausgebildeten Installateur auftragen zu lassen.

Ökologisch

Diese neue Generation antimikrobieller Beschichtungen wird auf Wasserbasis produziert.

Die Beschichtungen enthalten keine VOC (flüchtige organische Verbindungen), Schwermetalle, Formaldehydbehandlung, Phenol-Gruppen oder Geruchsstoffe, die Allergien oder Asthma auslösen können.

Unsere Technologie

Basierend auf der Verwendung von quaternären Ammonium-Silikonverbindungen („SiQAC“)

Unsere Beschichtungstechnologie basiert auf der Verwendung von quaternären Ammonium-Silikonverbindungen („SiQAC“) als antimikrobielle Wirkstoffe, entweder in Lösungsmitteln oder in wässrigen bzw. stabilen Lösungen.

Die Herstellung dieser Verbindungen auf Wasserbasis bietet eine Reihe von Vorteilen. Sie sind nicht brennbar und benötigen keine Lösungsmittel zur Verdünnung. Sie erfordern keine besondere Handhabung, sind auf fast jeder Oberfläche gleichmäßig dispergierbar und aufgrund ihrer langen Haltbarkeit einfach und wirtschaftlich in der Anwendung.

Wenn die Ammoniumsalze mit bestimmten Organosilanen reagieren, bilden sie ein integriertes System. Sobald dieses System auf eine beliebige Oberfläche aufgetragen wird, bildet es einen unsichtbaren (eine Molekültiefe) und dauerhaften (durch Ionenaustausch und schnelle Polymerisation) antimikrobiellen Schutz.

Wie der antimikrobielle Schutz von Nordic Chem funktioniert

BPR registriert

Verordnung über Biozideprodukte

Der Wirkstoff in der Beschichtung ist BPR-registriert (Biocidal Products Regulation) und konform mit ihren Bestimmungen.

Vereinbaren Sie einen Termin!

+44 7305 075993
info@nordicchem.com